Veranstaltungen

Im Rahmen von MIKAprof werden laufend Netzwerkkonferenzen durchgeführt. Mit diesen Konferenzen stellen wir unsere Arbeitsergebnisse vor und laden zur Diskussion in einer breiten Fachcommunity ein. Aktuelle Termine und Tagungsinformationen werden hier zur Verfügung gestellt. Weitere Veranstaltungen unseres Netzwerks sind in der Rubrik „Weiterbildungen“ angeführt.

MIKA-Netzwerktagung in Linz am 24./25. Mai 2018: Über das Denkbare hinaus. Pädagogische Reflexivität in der Basisbildung mit Migrant*innen

Wie begegnen wir den Herausforderungen und Zuständen, denen wir uns als Akteur*innen in der Arbeit an der Basis der Erwachsenenbildung mit Migrant*innen stellen und die wir gleichzeitig mit herstellen? Die Tagung befasste sich mit dieser Frage anhand theoretischer Ansätze und im kollegialen Austausch. Eingeladen waren zukünftige und aktive Basisbildner*innen, Berater*innen, Lehrende in der Erwachsenenbildung mit Migrant*innen, Multiplikator*innen und speziell Menschen, die sich der Herausforderungen bei der Umsetzung der „Prinzipien und Richtlinien für Basisbildungsangebote“ stellen. Im Vorfeld der Tagung wurde in Linz und Wien eine Lesezirkelreihe durchgeführt.

Donnerstag, 24. Mai 2018:

  • Themenbezogene Workshops
  • Arbeit in Kleingruppen, um Fragen für den Folgetag zu generieren

Freitag, 25. Mai 2018:

  • Vortrag von Prof. Dr. Peter Mayo (Universität Malta)
  • Vortrag von Dr.in Alisha Heinemann (Universität Wien)
  • Podiumsdiskussion

Ort: Willy*Fred Haus, Graben 3, 4020 Linz

Einladung zur Tagung

Kontakt:

das kollektiv. kritische bildungs- beratungs- und kulturarbeit von und für migrant*innen.
Graben 3, 4040 Linz - office(at)das-kollektiv.at - www.das-kollektiv.at


MIKA-Netzwerktagung "Basisbildung und IKT" - 19.10.2016 (Rathaus Graz)

Eine MIKA Netzwerktagung zum aktuellen Thema "Basisbildung und IKT" fand auf Einladung des Vereins Danaida am 19.10.2016 im Grazer Rathaus statt.
Hier finden Sie alle Unterlagen zum Nachlesen:



Rückschau: Netzwerktagungen 2011-2013

1. Netzwerktagung am 17./18. 11. 2011 in Wien: "Basisbildung mit Migrationshintergrund"

Zentrales Ziel dieser Konferenz war es, über Herausforderungen und Bedürfnisse in der Basisbildungsarbeit mit MigrantInnen aufzuklären und zu informieren, ein Bewusstsein für das Feld zu schaffen und zu seiner Enttabuisierung beizutragen.

Geboten wurden den TeilnehmerInnen Vorträge, aber auch innovative Formate (human library, Katakause), welche zur Diskussion und Beteiligung anregen wollten.


2. Netzwerktagung am 4.10.2012 in Graz: "Ziele der Basisbildung - Mehrsprachigkeit als Ressource"

Am 4. Oktober 2012 veranstaltete das Netzwerk MIKA die eine Tagung zu Basisbildung, Mehrsprachigkeit, Migration und Kompetenzen in Graz. Die Vorträge behandelten die Themen Basisbildung und Mehrsprachigkeit und die Situation der TrainerInnen in der Basisbildung mit MigrantInnen. In der Katakause gab es Gelegenheit, mit den MIKA-NetzwerkpartnerInnen neue Ansätze und Erkenntnisse vertiefend zu diskutieren. Nachlese:


3. Netzwerktagung am 15.3.2013 in Innsbruck: "Ich will selbst sprechen"

Die dritte MIKA-Netzwerktagung in Innsbruck stand unter dem Motto "Ich will selbst sprechen!" und machte die Frage der Partizipation im Bereich Basisbildung und DaZ zum Schwerpunkt. In Vorträgen und im Kleingruppensetting (Katakause) wurden neben dem Titelthema auch diesmal die aktuellen Produkte der laufenden MIKA-Arbeiten vorgestellt und diskutiert.

Einladung
Unterlagen zum Vortrag "Partizipation im Bereich DaZ und Basisbildung


4. Netzwerktagung am 28./29.11.2013 in Linz: "Kompetenzorientierung in der (Basis-)Bildung"

Die vierte MIKA-Netzwerktagung fand am 28. und 29.11. in Linz (Wissensturm) statt und befasste sich mit dem Schwerpunktthema "Kompetenzorientierung in der (Basis-)Bildung": Programm.

Nachlese:

Vortrag Dehnbostel: Grundlagen und Konzepte der Kompetenzorientierung - Chancen für sozial Benachteiligte?
Workshops am 28.11.2013
Vortrag Aschemann: Kompetenzen der Unterrichtenden: Professionalitätsentwicklung statt Professionalisierung?
Vortrag maiz: Pädagogische Reflexivität
Fotoimpressionen zur Tagung